Geschafft: #100HappyDays!

Menschen, die mir auf Twitter folgen [und solche, die diesen Blog lesen und ein echt gutes Gedächtnis haben] wissen, dass ich vor nicht allzu langer Zeit bei einer Aktion namens #100HappyDays mitgemischt habe. Alle anderen, die sich jetzt fragen, was das denn sein soll, können einfach flink *hier* nachschauen. Oder auch nicht, denn das Prinzip ist ganz einfach erklärt: Ich habe 100 Tage lang die Dinge fotografiert, die mich glücklich gemacht haben und diese dann auf Twitter geposted.

Und weil dieses „Projekt“ echt richtig viel Spaß gemacht hat, möchte ich euch meine Fotos auch auf diesem Blog nicht vorenthalten. Das Zusammenschneiden war nicht ganz so einfach, weil ich nicht jeden Tag das gleich Format verwendet habe, aber mit PhotoScape hat das Ganze dann doch noch ein halbwegs gutes Ende gefunden.  [Nächstes Mal mach‘ ich das hundert Pro über Instagram!]

Die Tage 1 bis 25. 
[31.03.2014 – 24.04.2014]

#100HappyDays - 1bis25

Die Tage 26 bis 50.
[25.04.2014 – 19.05.2014]

#100HappyDays - 26bis50

Die Tage 51 bis 75.
[20.05.2014 – 13.06.2014]
#100HappyDays - 51bis75

Die Tage 76 bis 100.
[14.06.2014 – 09.07.2014]#100HappyDays - 76bis100

Solche Glücklich-mach-Dinge zu finden, ist mir eigentlich gar nicht schwer gefallen – Immerhin habe ich fast 20 meiner 100 Tage in England verbracht. ;D  Mich dann aber auch daran zu erinnern, das Fotografierte zu posten, war da schon schwieriger.. Aber wie ihr seht: Ich hab’s geschafft. Und irgendwie bin ich auch ein kleines bisschen stolz auf mich.

Sollte sich der eine oder andere unter euch jetzt denken „Mensch, das ist ’ne coole Sache. Das könnte ich auch mal ausprobieren“ dann tut es! Es macht echt richtig viel Spaß, man merkt, wie viele tolle Dinge man an jedem einzelnen Tag finden kann und auch, wenn sich 100 Tage nach einer ganz schön langen Zeit anhören – Das sind sie nicht. Sie vergehen wie im Flug.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s