April 2014.

Oh, wow. Ich bin mal wieder spät dran. I’m so sorry.

srfidgiudfioghudopg

Der April war ein toller Monat. Vor allem, weil ich zwölf Tage davon in England bei der allerliebsten Lieblings-Laura verbracht habe. [Für die Leute, denen ich es noch nicht auf die Nase gebunden habe: Laura und ich kennen uns aus dem Internet. Von Twitter. Wir haben uns vorher nie gesehen, aber trotzdem beschlossen, dass ich sie in diesem verheißungsvollen Monat besuchen komme. Was ich tat. UND ES WAR SO SUPERMEGAAWESOME, DASS ICH WAHRSCHEINLICH ZIRKA ZWANZIGTAUSEND BLOGPOSTS DARÜBER SCHREIBEN MUSS!]

Gelesen:
Als ich gerade so überlegte, was ich im April gelesen habe, dachte ich „Oh, oh. Du hast ja gar nix geschafft..“ aber Goodreads belehrte mich eines besseren! In England bin ich nicht groß zum lesen gekommen – sondern habe mich eher beim kaufen ausgetobt. Doch bevor ich dorthin aufgebrochen bin, habe ich zumindest zwei Bücher geschafft: Sturm der Schwerter von George R.R. Martin und Spurlos von Ashley Elston. Letzteres habe ich im Zusammenhang mit der Buchaktion von @FraeuleinGrau gelesen, was sehr viel Spaß gemacht hat. Zusammen macht das eine Summe von 1068 Seiten in diesem Monat.

Gesehen:
Filme: 
Now You See Me, The Hobbit: The Desolation of Smaug, The Fifth Estate, Eragon, Shaun of the Dead, Zathura, World War Z, Spiders, Spiders 2, Mega Shark vs. Giant Octopus, Ponyo.
Serien: Misfits (Staffel 3), A Young Doctor’s Notebook (Staffel 1), My Mad Fat Diary (S2E6-7), The Vampire Diaries (S4E1-4, S5E15-17), How I Met Your Mother (S9E23-24), Shameless (S2E08-12) Hannibal (S2E3-9), Game of Thrones (S3E9-10, S4E1-4), Gossip Girl (S6E1) The Musketeers (S1E1), Fargo (S1E1-2).
 Kino: Noah, Captain America: The Winter Soldier, The Amazing Spider-Man 2.

Gehört:
Meine Musikempfehlungen sind in diesem Monat nur ganz kurz. Zum einen ist es der Game of Thrones-Remix The Dragons Daughter von melodysheep und zum anderen Lego House von Ed Sheeran. [Frau Laura hat mich nämlich mit ihrer Liebe zu diesem Menschen angesteckt. Sehr hart.] Was wir beide außerdem rauf und runter gehört haben ist Don’t Go Breaking My Heart – und zwar die Filmversion aus Ella Enchanted [Da spielt Hugh Dancy mit! Und er ist ein goldiger, lockiger Prinz und er singt, verdammt nochmal! What’s not to love?]

Gekauft:
Oh, je. Jetzt geht’s los.
England hat ganz schön viel von meinem Geld gefuttert. Zum Beispiel habe ich mir ein paar Bücher gegönnt: Mr. Penumbra’s 24-Hour Bookstore, The Woman Who Went To Bed For A Year, The Day Of The Triffids [Gott, danach habe ich EWIG gesucht] und zwei Notizbücher von Game of Thrones sind die, an die ich mich jetzt spontan erinnern kann. Außerdem habe ich so in etwa 30 verschiedene Postkarten [und ein 100-Postkarten-Set von Doctor Who] gekauft, weil ich mal wieder zu vielen Menschen versprochen habe, ihnen zu schreiben. Sowas kann ich supergut. Eine Queen-Maske, zwei Dalek-Lufterfrischer für’s Auto, zwei ebensolche Schlüsselanhänger und ein London-Jutebeutel sind auch noch in meine Einkaufstasche gewandert. Und – natürlich – ganz ganz viel zu essen und noch mehr Cider!

Geklickt:
Sehr häufig auf die Citymapper-App.
[Das Teil ist ja mal echt awesome. Momentan stehen Karten für Berlin, Paris, London, Boston, New York und Washington DC zur Verfügung. Und die App bringt dich total unkompliziert und schnell dort hin, egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit der Tube oder mit dem Bus. Meiner Meinung nach ist sie viel besser als Google Maps, gerade was Bus- und Tubeverbinungen angeht. Also probiert sie doch gern mal aus!]

Gedacht:
„Oh, Mann. Ich will nie wieder nach Hause!“
und „Dieses Hotel hat die Klospülung des Todes.“

Gut gesagt:
„Ich mach morgen wahrscheinlich doch keinen Sport. Ich glaub, ich mache.. Tee.“ – The One and Only Laura. <3

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s